Firmenhistorie

1978 Gründung der Firma durch Günter Bauscher Firmensitz in der Ernst-Udet-Strasse, Speyerdorf Verkauf und Reparatur von Hochdruckreinigern von Haas & Sohn

1979 Einstellung des ersten Mitarbeiters für Service Aufnahme von Gewerbesaugern ins Verkaufsprogramm

1980 Mitarbeiterzahl steigt auf 4 Tochter Anette Bauscher beginnt Ausbildung als Bürokauffrau

1983 Erwerb des Grundstücks „Im Altenschemel 4" Bau der ersten Halle (1983 bis 1985) Verkauf des privaten Wohnhauses im Dorf

1985 Umzug ins Gewerbegebiet „Im Altenschemel"

1988 Erweiterung des Vertriebsprogramms um Warmlufterzeuger und Bodenreinigungsmaschinen

1989 Sohn Stefan Bauscher beginnt als Service-Monteur Gesamt-Mitarbeiterzahl ca. 8

1991 Kauf der ersten Arbeitsbühne. Beginn mit der Vermietung. Ab diesem Zeitpunkt in etwa das gleiche Programm wie heute

1995 Zukauf von Gelände südlich der ersten Halle 20560-104_Internet

Luftbild Bauscher

1996 Bau des zweiten Hallenabschnitts Gesamt-Mitarbeiterzahl ca. 16

1999 Eintritt von Christiane Bauscher; Zuständigkeit: Gestaltung von Werbung und Fahrzeugbeschriftungen

Dez. 2002 Umwandlung des Einzelunternehmens in die heutige GmbH & Co. KG Geschäftsführung durch Günter & Stefan Bauscher Gesamt-Mitarbeiterzahl ca. 26

2005 Erweiterung des Firmengeländes in Westrichtung Parkplatz und Abstellplatz für Arbeitsbühnen Gesamt-Mitarbeiterzahl ca. 30

2006/2007 Bau einer weiteren Halle auf südlichem Geländeteil Der Mietpark besteht inzwischen aus ca. 180 Warmlufterzeugern, 150 Bautrocknungsgeräten, 50 Reinigungsgeräten und ca. 100 Arbeitsbühnen.

2008 Feiern zum 30-jährigen Bestehen Mitarbeiterzahl 35 (davon 4 Auszubildende)